Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

BREWING GUIDE

Kaffee aufbrühen mit einer Espressokanne

Moka Pot hero

ENTDECKE UNSERE REZEPTE FÜR ZUHAUSE

Wenn du deinen Kaffee stark magst, die ist Zubereitung mit einer Espressokanne auf dem Herd eine tolle Alternative eine kräftige Tasse Kaffee zuzubereiten.

WAS DU BENÖTIGST

  • Espressokanne
  • Wasser-Karaffe

WASSER-KAFFEE-VERHÄLTNIS

  • 15
    g mittelgrob gemahlener Kaffee auf
  • 160
    ml Wasser
- 1 Portion(en) +
moka pot
Moka Pot step 2
SCHRITT 1

Fülle den Boden mit heißem Wasser

Gieße kochendes Wasser ein und lasse es 30 Sekunden lang abkühlen. Hör auf Wasser einzugießen, wenn es bis knapp unter das Sicherheitsventil reicht.

Verwende einen mittelgroben Mahlgrad, der an Salz erinnert, für diese Brühmethode.

Moka Pot step 1
SCHRITT 2

Fülle den Brühkorb bis zum Rand mit Kaffeepulver

Verwende 1,5 Esslöffel Kaffee (15 g) für jede Tasse (180 ml). Klopfe leicht, um das Pulver gleichmäßig zu verteilen.

Moka Pot step 3
SCHRITT 3

Schraube die Kanne zusammen

Stelle sicher, dass der Filter und die Gummidichtung fest sitzen.

Moka Pot step 4
SCHRITT 4

Erhitze die Espressokanne auf mittlerer bis niedriger Stufe

Wenn das Wasser in der unteren Kammer zu kochen beginnt, tropft der Kaffee in den oberen Teil der Kanne.

Moka Pot step 5
SCHRITT 5

Höre genau hin

Du wirst ein leichtes Blubbern hören, wenn der Kaffee fertig ist. 

Moka Pot step 6
SCHRITT 6

Kanne von der Herdplatte nehmen & servieren

Genieße deine frisch gebrühte Tasse Espresso!

KURZE TIPPS

Um die Espressokanne zu reinigen, spüle die einzelnen Teile vorsichtig mit warmem Wasser ab. Lasse sie vollständig trocknen, bevor du sie wieder zusammenbaust, um Rost zu vermeiden.

moka thumbnail

Kaffee aufbrühen mit einer Espressokanne

Kaffee aufbrühen mit einer Kaffeemaschine
Zubereitung von Cold Brew mit einer French Press
Zubereitung von Cold Brew mit der Pour-Over-Methode